Beliebtheit von Onlinegewinnspielen nimmt weiter zu

Marketing-technisch lässt man sich im Internet immer wieder die eine oder andere Neuheit einfallen, um an weitere Besucher für die eigene Website zu kommen. Dies trifft sowohl auf große Portale, als auch auf kleine private Websites zu. Schließlich bedeuten viele Seitenbesucher mehr oder weniger auch automatisch mehr Umsatz, bzw. Werbeeinnahme. Außerdem erreichen Webmagazine und Portale eine größere Zielgruppe mit ihren Inhalten. Der Besucherzuwachs ist daher ein wichtiges Thema für Webmaster.

Um Diesen zu realisieren gibt es natürlich die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Man kann zum Beispiel versuchen, in den Suchergebnissen von Suchmaschinen unter bestimmten Schlüsselwörtern ganz nach oben zu wanden. Ebenfalls ist es möglich, Werbeanzeigen auf thematisch verwandten Seiten zu schalten.

Man sollte bei all diesen Überlegungen aber auch nicht die sozialen Netzwerke außer Acht lassen, die sich immer weiter auf dem Vormarsch befinden. Hier kann man zum Beispiel durch Onlinegewinnspiele sehr viel erreichen. Die Teilnahme an Diesen kann zum Beispiel durch einen Facebook-Like erfolgen. Auf diese Art und Weise profitiert der Seitenbetreiber von zweierlei Vorteilen:

1. Der “Likende” sieht fortan automatisch alle Inhalte die ein Portal auf Facebook teilt und besucht es daher vielleicht in Zukunft öfter.
2. Die Freunde des “Likers” sehen, dass die Person das Portal kennt und besuchen (und liken) die Seite eventuell auch.

Startet man nun ein Gewinnspiel, bei dem man einen attraktiven Gewinn (beispielsweise ein neues Laptop oder Smartphone) erstehen kann, so bekommt man unter Umständen innerhalb kürzester Zeit eine große Anzahl an Likes und somit einen Bekanntheitszuwachs. Um eine Vorstellung davon zu haben, kann man sich zum Beispiel mal das Gewinnspiel von Mmozone anschauen. Hier sieht man wie es geht!

iphone

Im Praxistest: das iPhone 5

Eines der beliebtesten Smartphones ist wohl das brandneue iPhone 5 aus dem hause Apple. Innerhalb der ersten drei Tage nachdem es veröffentlicht wurde, verkaufte Apple ca. 5 Millionen Geräte. Das waren rund 1 Millionen Geräte mehr als bei seinem Vorgänger dem iPhone 4S. Die Frage ist nur ob das neue iPhone auch in den wichtigen Bereichen wie Leistungsstärke und Funktionseigenschaften überzeugen kann, zeigen die verschiedenen Praxistests.

Pfeilschnelles Arbeitstempo und eine hochwertige Verarbeitung

Auf den ersten Blick sieht man schon, dass das neue Modell gewachsen ist im Vergleich zu seinem Vorgänger. Das iPhone 5 verfügt über ein 4 Zoll Display und durch die neuartige Bauart (16:9) kann man auf dem neuen iPhone auch Videofilme betrachten in dem klassischen Kinoformat. Doch mit der Bildschirmauflösung von 1136×640 Pixeln ist man noch hinter den Modellen der Mitbewerber wie dem Samsung Galaxy Note 2.

Doch in puncto Leistungsstärke kann dem neuen iPhone 5 keiner das Wasser reichen, denn es kommt mit einem A6-Dualcore-Prozessor daher und mit jeweils einem GHz Taktung pro Kern. Eine ruckelfreie und sehr flüssige Bedienung wird durch den einen GB RAM ermöglicht.

Die Verarbeitung der Smartphones aus dem Hause Apple genauer unter die Lupe zu nehmen ist überflüssig und man muss diese nicht in viele Worte fassen. Denn das neue iPhone glänzt durch eine sehr elegante und stilvolle Hülle, die aus eloxiertem Aluminium hergestellt ist.

Überzeugend und weniger überzeugend

Die Kamera im iPhone 5 wurde aufgerüstet und verfügt zwar noch über eine 8 Megapixel Auflösung, doch erzeugt wesentlich bessere Ergebnisse durch die Software-Optimierungen. Brandneu ist auch das Betriebssystem iOS 6. Zudem will Apple mit der Überarbeitung der Spracheingabe Siri, der Facebook-Integration sowie dem hauseigenen Kartenmaterial überzeugen. Jedoch gerade bei dem Kartenmaterial sind noch zahlreiche Unvollständigkeiten vorhanden und auch Graphikfehler sowie falsch benannte Ortschaften sind dort zu finden.

Fazit ist, dass das neue iPhone 5 ein leistungsstarkes Smartphone ist, das auf dem neuesten Stand der Technik ist und man damit nicht viel verkehrt machen kann und man sich eines der besten Smartphones anschafft, dass es momentan auf dem Markt gibt.